Eisprungrechner

Bitte folgende Daten eingeben, damit der Eisprung berechnet werden kann.

..

Babyplanung mit dem Eisprungrechner

Viele Frauen haben nur begrenzte Kenntnisse bezüglich des Zusammenhangs zwischen Fruchtbarkeit und Eisprung. Gerade wenn man sich Nachwuchs wünscht, ist es jedoch wichtig, sich genauer darüber zu informieren und für jeden Monat fruchtbare Tage zu berechnen, um zu wissen, wann man die besten Chancen hat, ein Kind zu zeugen. Der Eisprungrechner macht die Berechnung des individuellen Zyklusablaufes einer Frau zum Kinderspiel. Da es recht mühsam sein kann, fruchtbare Tage zu berechnen, reicht nun die Eingabe der Daten in den Eisprungrechner, um zu wissen, wann der nächste Eisprung bevorsteht.

EisprungrecherWenn Paare längere Zeit zusammen sind, kommt auch der Wunsch nach gemeinsamen Kindern auf. Oft klappt es aber nicht direkt auf Anhieb. Das ist kein Grund zum Verzweifeln – kann aber sehr wohl ein Anlass für die Frau sein, um ihren eigenen Körper und ihren Zyklus besser kennen zu lernen. Der Eisprungsrechner kann dabei helfen. Er rechnet individuell den Tag des nächsten Eisprungs aus. Hierzu werden Angaben zur Zykluslänge sowie das Datum des ersten Tages der letzten Periode benötigt. Die Zykluslänge wird vom ersten Tag der Blutung bis zum letzten Tag vor der darauffolgenden Blutung berechnet.

Den Zyklus im Eisprungkalender eintragen

Im Durchschnitt dauert der Zyklus einer Frau 28 Tage. Die Länge kann jedoch von Frau zu Frau variieren. Kleine Abweichungen sind normal und stellen keinen Grund zur Besorgnis dar. Um fruchtbare Tage zu berechnen, ist es sinnvoll, den Zyklus hierfür über einige Monate zu beobachten und einen Eisprungkalender zu führen. Hier können Frauen jeweils ihre Periode sowie die Tage dazwischen eintragen.  Kommt es zu Abweichungen vom durchschnittlichen Zyklus, ist es nötig,  die fruchtbaren Tage erneut zu berechnen. Durch die Veränderung der Zyklusdauer verändert sich nämlich auch der Zeitpunkt des Eisprungs. Der Eisprungrechner berechnet diesen dann aufgrund der neuen Daten. Meistens findet der Eisprung übrigens in der Zyklusmitte statt.

Die fruchtbaren Tage berechnen

eisprungrechner-eisprungDer Eisprungrechner ist ein fantastisches Hilfsmittel bei der Familienplanung. Er hilft dabei – einfach und genau – fruchtbare Tage zu berechnen. Durch die einfache Berechnung der fruchtbaren Tage und einem danach ausgerichteten Liebesleben können die Chancen einer Schwangerschaft um ein Vielfaches erhöht werden. Geschlechtsverkehr zwei oder drei Tage vor dem Eisprung gilt als besonders „vielversprechend“ in dieser Hinsicht.

Hat es geklappt und die Schwangerschaft wird festgestellt, liegen spannende neun Monate vor den Partnern. Bis zur Geburt verändert sich der weibliche Körper stetig, um dem heranwachsenden Leben optimalen Schutz zu bieten. In 40 Wochen wird aus der Verschmelzung von Eizelle und Samenzelle ein eigenständiger Mensch – ein faszinierender Vorgang, dem durch Nutzung eines Eisprungsrechners  eine größere Chance gegeben wird.

Es sollte beachtet werden, dass der Eisprungrechner lediglich als Leitlinie dient und auf keinen Fall zu Verhütungszwecken verwendet werden sollte. Zwar kann man mit dem Eisprungrechner fruchtbare Tage berechnen, jedoch können Abweichungen nicht ausgeschlossen werden. Ein alleiniges Verlassen auf den Eisprungrechner wird darum nicht empfohlen.